Haus der kleinen Forscher

21. April 2020

Bild: Screenshot

Ein sehr ansprechendes Bündel an Forscher*innen-Apps sowie Online-Lernspielen stellt die Stiftung „Haus der kleinen Forscher“ kostenfrei zur Verfügung. Naturwissenschaft und Technik werden hier kindgerecht vermittelt. Eine Übersicht über die Angebote findet man hier.

Besonders interessant ist es vor allem für jüngere Kinder dann, wenn die Inhalte zuvor real erlebt werden, sie also z.B. beim Kuchenbacken die Zutaten abwiegen dürfen und anschließend in der App „Wiebkes Waage“ versuchen, die Waage ins Gleichgewicht bringen oder im Anschluss an das Bauen mit Bausteinen einen Blick in „Annas Bauecke“ werfen. Die Apps sind erhältlich für iOS und Android, für die Webangebote ist ein Flash-Player nötig.