Naturhistorisches Museum goes Youtube

26. April 2020

Bild: Screenshot

Kleine und große Museen haben zur Zeit ihre Türen geschlossen. Damit bleibt auch eines der bekanntesten Museen Österreichs zu: Das Naturhistorische Museum in Wien.

Wer aber trotzdem nicht auf die Erforschung der Himmelskörper, Insekten oder verschiedener Kräuter verzichten möchte, dem sei der Youtube-Kanal des KHM ans Herz gelegt: https://www.youtube.com/user/FriendofNHM/videos